Der große Adventskalender: 21. Dezember 2015

Adventskalender 2015

Das einundzwanzigste Adventskalender Türchen öffnet sich und wir verlosen heute das Hörbuch Aklak, der kleine Eskimo vom Random House Verlag. Gelesen von der sanften und lebendigen Hörspielstimme von Sigrid Burkholder. Hier geht es zur Hörprobe!

Hoch im Norden wohnt Aklak, der kleine Eskimo. Zusammen mit Tuktuk, seinem braven Husky, dem Schneehuhn, dem Schneehasen und der Robbe lässt er sich am liebsten heimlich vom großen Wal auf einer Eisscholle spazieren fahren. Als die großen Eskimojungs die Freunde dabei ertappen, fordern sie Aklak zum Schlittenrennen heraus: Dreimal um den Großen Eisbärbuckel und zurück – das können Aklak und Tuktuk unmöglich gewinnen – oder?

 

Wenn ihr das Hörbuch „Aklak, der kleine Eskimo“ gewinnen wollt, werdet Fans von Lilli & Luke auf Facebook, beziehungsweise folgt Lilli & Luke auf Twitter, Instagram, Pinterest oder Google+ und hinterlasst unter diesem Artikel ein Kommentar mit der Antwort auf folgende Frage:

 

Was habt ihr gestern am 4. Advent gemacht?

 

 

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen. Die Gewinner werden unter allen Einsendern von Kommentaren durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnorts einverstanden. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist jeweils am Tag der Veröffentlichung um 24 Uhr. Viel Glück!

 

 

Gestern, am 20. Dezember hat Torsten Wilk gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.

 

 

 

35 Kommentare

  1. hanna aka Hans Hänschen

    Morgens gab es einen wunderschönen Spaziergang mit dem Münstermädchen, inkl Spielplatzbesuch, einen gemeinsamen Mittagsschlaf und nachmittags hat das Kindermädchen uns zwei Stunden faul auf der Couch liegen (wussten schon nicht mehr, wie das geht) ermöglicht. Traumtag!

  2. christina horn

    Die zeit mit der Familie zu Hause verbracht, etwas entspannt und noch die letzten Geschenke eingepackt!

    liebe grüße
    christina

  3. Denise Fiekens

    Wir haben Geschenke verpackt, selbstgebackenen Stollen gegessen , Bücher angeguckt und gekuschelt.

  4. Nach einem Adventsfrühstück mit meiner Familie stand ich den ganzen Tag auf einem schönen Weihnachtsmarkt und habe meinen Schmuck verkauft.

  5. Ich habe es mir gemeinsam mit meinem Freund gemütlich gemacht, Geschenke verpackt und dabei Weihnachtsmusik gehört! :)
    Liebe Grüße, Karina

  6. Wir waren los zum Sonntagsshopping und auf dem Weihnachtsmarkt am Abend haben wir es uns gemütlich gemacht und ein Filmchen geschaut. Heisse Milch und Spekulatius durften da nicht fehlen.

    Liebe Grüße

  7. Wir haben den Tag zu Hause verbracht weil unser Sohn leider richtig arg erkältet ist, die ganze Nacht kein Schlaf wegen starkem Husten…nicht so schön.
    Hoffentlich wird´s bis Weihnachten wieder besser…

  8. Jennifer Weiß

    War mit meinem Mann und Tochter bei meinen Eltern. Eigentlich wollten wir sonntags auf den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt, aber da sind wir dann doch schon samstags hin :-)

  9. Wir haben uns mit meinen alten Schulfreundinnen getroffen. Mittlerweile haben alle Kinder….Das war richtig schön!

  10. Was für ein toller Gewinn! :)
    Ich habe gestern mit meiner Familie Kekse gebacken und den Weihnachtsbaum aufgestellt.
    Geschmückt wir heute oder morgen.
    Ab in den Lostopf!
    Liebste Grüße Luisa

  11. Wir haben gestern nochmal ein paar Bleche Butterplätzchen gebacken, irgendwie waren die dieses Jahr schon so schnell weg gegessen ^^

  12. Luise Kuschinski (Silke)

    Wir hatten Besuch von einer Freudin, die uns noch Babysachen mitgebracht hat. Ansonsten haben wir auf dem Sofa gegammelt und Serien geschaut. Was ich so im Mutterschutz halt machen :) Noch darf ich!

  13. Papa muss leider noch arbeiten. Aber meine Tochter und ich sind schon bei den Großeltern auf dem Dorf in den Weihnachtsferien. Gestern haben wir einen ganz langen Spaziergang mit dem neuen Laufrad gemacht und haben Esel, Ponys und Hühner gefüttert.

  14. Wir waren zum Glühweinfest bei den Nachbarn :-)
    Supertoller Gewinn, mein Sohn würde sich riesig freuen!!!

  15. Ich hab gearbeitet und ein paar Babys auf die Welt geholfen. Ich würde mich sehr über dieses tolle Hörbuch freuen!

  16. Wir haben’s uns ganz gemütlich gemacht, mit großer Schwester, die zu Besuch war, und Mama gefrühstückt und dann daheim das kränkelnde Kind bei Laune gehalten :-)

  17. Leider fast den ganzen Tag damit verbracht, kreuz und quer durch die Stadt zu fahren u Häuser anzuschauen. Wir brauchen bald mehr Platz. Es war allerdings absolut ernüchternd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.