Der große Adventskalender: 15. Dezember 2015

Adventskalender 2015

Nun haben wir schon den 15. Dezember und der große Adventskalender 2015 hat wieder eine Überraschung parat. Wir öffnen das fünfzehnte Türchen und zu gewinnen gibt es das wunderbare Kinderbuch „Gute Nacht Gorilla“. Ich liebe dieses Bilderbuch und ich finde es ist einer der besten. Es ist einfach gemacht und trotzdem so witzig. Wir haben es bestimmt schon 1000 mal gelesen und lachen immer noch aus vollem Herzen. Es ist für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

Der kleine Gorilla stibitzt dem Zoowärter den Schlüssel! Und nun folgen die Zootiere ihrem Wärter bis ins Schlafzimmer. Ein Bilderbuchschatz in Pappe!

GuteNachtGorilla_1

Gute Nacht, Gorilla! ist ein großartiges Bilderbuch für die Kleinsten! Es ist prächtig nachzuvollziehen, wie der kleine Gorilla dem Zoowärter den Schlüssel entwendet und dann die Tiere des Zoos, vom Elefant bis zum Gürteltier, dem müden Wärter bis ins Schlafzimmer folgen.

 

Wenn ihr das Bilderbuch „Gute Nacht Gorilla“ gewinnen wollt, werdet Fans von Lilli & Luke auf Facebook, beziehungsweise folgt Lilli & Luke auf Twitter, Instagram, Pinterest oder Google+ und hinterlasst unter diesem Artikel ein Kommentar mit der Antwort auf folgende Frage:

 

Habt ihr dieses Jahr einen Weihnachtsbaum und wenn ja, wann wird er geschmückt?

 

 

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen. Die Gewinner werden unter allen Einsendern von Kommentaren durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnorts einverstanden. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist jeweils am Tag der Veröffentlichung um 24 Uhr. Viel Glück!

 

 

 

Gestern, am 14. Dezember hat Dani gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Die Gewinnerin wird per Mail benachrichtigt.

 

 

67 Kommentare

  1. Oh dieses Bilderbuch ist so toll. Einer meiner Grundschüler hat es mal bei einer Buchvorstellung präsentiert, weil er es liebt seitdem er klein war. :-)
    Wir haben in diesem Jahr keinen Baum, da wir über die Feiertage in die Heimat fahren.
    Liebe Grüße, Angelika

  2. Unser Weihnachtsbaum wird am Abend vor dem 24.12. geschmückt. Das Weihnachtszimmer wird dann bis Heilig Abend verschlossen und erst zur Bescherung wieder geöffnet.

  3. Ja, wir haben einen kleinen Baum, der auf den Esstisch kommt, denn das ist der einzig sichere Platz vor dem kleinen Räuber!
    Liebste Grüße von Katja

  4. Das Buch ist so toll! Baum ist Pflicht, am liebsten im Topf zum nachher auswildern. Geschmückt wird er in den Tagen zwischen 1. Advent und Heiligabend, da sind schon Ferien und man kann dazu Kekse backen und es sich gemütlich machen

  5. Bei uns steht dieses Jahr zum ersten Mal ein Baum in der Wohnung, da wir sonst immer zu den Eltern gefahren sind. Geschmückt wurde er letzte Woche.

  6. Oh das Buch ist ja toll!
    Da hüpfe ich heute wieder in den Lostopf.:)
    Unser Weihnachtsbaum wird am Abend vor dem 24.Dezember geschmückt.
    Liebe Grüße,
    Luisa

  7. Pamela Renner

    Hallo, wir haben auch wieder einen Weihnachtsbaum, in lila und weiß. Geschmückt wird er dieses Jahr am 4. Advent, wenn wir ihn früher aufstellen, wäre er bis Weihnachten platt, bei meinem kleinen Gorilla hier ???? er geht bei jedem sofort an den Baum und hat schon zwei umgehauen letzte Woche ????.

  8. Leider haben wir wieder keinen Weihnachtsbaum – sind zu den Feiertagen aber auch unterwegs und werden dort sicher wunderbar geschmückte Bäume betrachten können.

  9. Aber natürlich ! Auch auf die Gefahr hin, dass die Kinder verrückt spielen und er umfällt⭐️⭐️⭐️ am 24. stellt ihn das Christkind ( Oma u Opa ) auf ⭐️⭐️⭐️

  10. Eigentlich wollten wir dieses Jahr keinen Weihnachtsbaum, weil unsere Zwillinge 21Monate alt sind und sie wahrscheinlich drunter begraben liegen. Jetzt fange ich aber schon an zu schwanken, denn Weihnachten ohne Baum?! Da fehlt irgendwas… Mal schauen, noch ist ja etwas Zeit.

  11. christina horn

    Hallo!

    Ja wir haben einen Weihnachtsbaum und er wird ende der Woche geschmückt :)

    liebe grüße
    christina

  12. Anton ist eine echte, zweijährige Leseratte und wir würden uns sehr über dieses Buch freuen.
    Wir wollten eigentlich schon am letzten Wochenende den Baum kaufen und schmücken, haben es aber schlichtweg verpeilt. Wahrscheinlich klappt es am Freitag, unseren ersten gemeinsamen, freien Ferientag.

  13. Wir stellen unseren Baum am 24. Dezember auf bzw. bringt ihn das Christkind, geschmückt wird er heuer in weiß, rosé und ein bißchen gold.

  14. Marion Lichtblau

    Wir haben keinen, nur ein paar Tannenzweige in der Vase die mit Holzanhängern geschmückt sind. Ich mach das immer schon früher, man hat dann länger etwas von.
    Wenn unser Kind größer ist, holen wir sicher auch einen Baum ins Haus.

  15. Wir haben das Buch schon zu Hause, aber da ich auch eins positive Meinung drueber habe, wuerde ich es gerne zum Verschenken gewinnen.
    Meine Eltern, wo wir feiern, haben einen Baum, der immer einen Tag vor Heiligabend aufgebaut und geschmückt wird.

  16. Tolles Buch! Ja, wir haben einen Weihnachtsbaum und werden ihn ganz traditionell mit Kugeln etc. schmücken.

  17. Eigentlich haben wir jedes Jahr einen Weihnachtsbaum. Und traditionell wird er erst zu Heiligabend aufgestellt und geschmückt und bleibt bis zum 6. Januar stehen. Aus Platzmangel (kurz vor dem Umzug ins neue Haus) werde ich mich aber mit ein paar Tannenzweigen in einem hübschen Topf zufrieden geben müssen. Die werden dann schön geschmückt :-) Und nächstes Jahr gibt es dann wieder einen richtigen Baum.

  18. Das Buch ist soooo toll! Wir hatten es einmal aus der Bibliothek ausgeliehen und Klein & Groß haben es geliebt! Es wäre super klasse, wenn wir dieses tolle Buch dauerhaft bei uns im Bücherregal haben könnten!!
    Zu Weihnachten gehört für uns auch ein Weihnachtsbaum! Schmücken wollen wir ihn dieses Wochenende. LG

  19. Schöner Gewinn! Ja, wir haben jedes Jahr einen Weihnachtsbaum, das gehört zu Weihnachten finde ich einfach dazu. Die ganze Familie schmückt ihn, wenn es das zeitlich zulässt, alle zusammen. Meist ist das kurz vor Weihnachten.
    Liebe Grüße Karina

  20. Selbstverständlich haben wir dieses Jahr einen Weihnachtsmann. Genauer gesagt schon seit dem 05.12.2015. Denn dort habe ich mich beim üblichen Wochenendeinkauf in eine Nordmanntanne verliebt, welche ich unbedingt haben musste! Seit dem 3. Advent, also vergangenen Samstag strahlt dieser mit 500 warmweißen LEDs und 140 Christbaumkugeln in den Farben gold, silber, kupfer, rosè und perlmut. Unsere Tochter Saphira (3) hat meinem Mann und mir selbstverständlich tatkräftig beim Schmücken geholfen. Mein wundervoller Mann namens Marcus hat letzten Samstag zudem eine 1,60 m hohe Nordmanntanne der Lebenshilfe, einem Wohnheim für Behinderte, geschenkt! ♥

    • Nicole Jacqueline Wehrle

      Dieser Post stammt natürlich von mir, Nicole Jacqueline Wehrle. Ich habe nur nicht gesehen, dass die Daten meines Mannen angegeben waren.

      Und natürlich sollte es im ersten Satz Weihnachtsbaum anstelle von Weihnachtsmann heißen ;)

  21. Leider nicht. Da wird vom 20-28. eh verreisen, hat das kaum Sinn. Aaaaber im nächsten Jahr!
    LIebe Grüße.

  22. Jennifer Weiß

    Wir haben einen, aber keinen echten. Dieser wird einige Tage vor Heiligabend aufgestellt. Unsere Tochter hat dann freien Lauf und darf ihn schmücken :-)

  23. Das Bilderbuch ist einfach nur super schön und würde es sehr gerne gewinnen. Ansonsten muss ich es unbedingt für meinen Neffen kaufen.
    Weihnachtsbaum ist Tradition und gehört einfach zu Weihnachten dazu. Aufgebaut und geschmückt wird er, wie jedes Jahr, erst an Heiligabend.

  24. Wir haben dieses Jahr keinen eigenen Weihnachtsbaum, da wir zu den Großeltern fahren… Dort wird er einen Tag vor Heilig Abend geschmückt.

    Das Bilderbuch ist zuckersüß und wäre was für unseren kleinen Spatz!

  25. Ja, wir haben einen, geschmückt wird er aber erst am 24.
    Von dem Buch habe ich schon viel gutes gehört, da würde ich mich super freuen!

  26. Ich habe meinen Baum lieber im Garten…
    Vielleicht hole ich mir aber ein paar Zweige herein, die ich dann mit Strohsternen schmücke.

  27. bei uns gibt es dieses jahr leider keinen baum, weil wir in die heimat zu den grosseltern fahren und dort ausgiebig feiern.. normalerweise wird der baum aber schon sehr früh gekauft und auch geschmückt, damit man auch wirklich lang etwas von ihm hat!

  28. Tina Dittmann

    Oh das ist ein tolles Buch. Mein Mittlerster hat es geliebt. Unser Weihnachtsbaum steht seit dem 1. Advent. Wir haben dieses Jahr die Bäume beschneiden müssen und da ist er gleich mit abgefallen. Sieht dem entsprechend aus und wird sicherlich keinen Schönheitspreis gewinnen. Die Kinder haben das Beste daraus gemacht. Die Grundfarben sind schwarz, grau und silber und dann kommt noch alles drauf, was bei diversen Weihnachtsbastelein entsteht. Jetzt beschütze ich ihn, da unser Welpe und unsere 1 1/2 Jährige grossen Gefallen am Baum haben.

  29. Dieses Jahr haben wir nur einen kleinen Baum, der auch schon geschmückt ist, da wir an Heiligabend nicht zuhause sind!

  30. Wir haben unseren Weihnachtsbaum bereits aufgestellt. Der erste Baum für unseren Kleinen und in trauter Dreisamkeit! Geschmückt ist er mit roten Stoffherzen, welche die Oma genäht hat, und roten Glaskugeln aus dem Fundus unserer Uroma.

  31. Heidi Zuschrader

    Hallo zusammen
    Weihnachten ohne Weihnachtsbaum geht bei uns gar nicht das muss einfach sein alleine schon wegen meinem Sohn der ihn mit großen Augen bewundern wird!!!!
    Geschmückt wird er bei uns am 24. Dezember, ich freu mich jetzt schon ????????????!!!
    Und jetzt versuch ich mal mein Glück dieses tolle Buch zu gewinnen und ein Geschenk mehr unterm Weihnachtsbaum zu legen.
    ????????????????????????????????????????????????
    Glg Heidi

  32. Ja,na klaro haben wir einen Weihnachtsbaum…Geschmückt wird immer am Wochenende vor dem Weihnachtsfest.Da freuen wir uns jedes Jahr aufs Neue

  33. Ich kaufe den Baum wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten. Geschmückt wird gemeinsam mit meiner Tochter am Vormittag des 24.12.15.

  34. Luise Kuschinski (Silke)

    Wir bekommen einen ganz kleinen. Und dran kommt Schmuck von Ikea. Wir können aufgrund unseres Katers leider nix zerbrechliches dranhängen. Die Sachen kann er gerne runterfummeln und durch die Gegend kicken ;)

  35. ich liebe Bücher und davon kann man auch nie genug bekommen. Ich habe einen Weihnachtsbaum, allerdings keinen klassischen sondern aus Holzstöcken. Und er ist mit selbstgebastelten und gefalteten geometrischen Formen behängt.

  36. Yvonne Lösche

    Ach ist das süß für die kleinen Kids. Da mach ich sehr gern für unseren kleinen Zwerg Sixten mit.Er würde sich riesig freuen.

  37. Toll, „Gute Nacht Gorilla“ fehlt uns noch in der Büchersammlung, sicher wird es meine 2-jährige als totaler Tierpark- Fan lieben!
    Unser Weihnachtsbaum steht mittlerweile schon eine Woche. Wir verbringen die Festtage in meiner Heimat und wir möchten den Baum schon vorher ‚genießen‘.

  38. Oh ein tolles Buch! Das fehlt uns noch! :)
    Ja wir haben einen Baum, der steht schon und wurde schon vom Sohn wild geschmückt! :)

  39. Phine Schmidt

    Wir haben schon einen Baum und werden ihn am Wochenende aufstellen und dann anfang der Woche schmücken :-)

  40. Christin kujat

    Wir haben unseren Baum schon im Schuppen im Wasser stehen. Schmücken wird ihn mein großer Sohn am kommenden Sonntag. Unser kleiner Sohn ist dafür noch zu klein.

  41. Jennifer Barg

    Hallo :)

    Wir haben unseren grad heute geholt. Am Wochenende wird er geschmückt. Der erste Baum für unsere kleine Tochter :) <3

    Liebste Grüße,

    Jennifer

  42. Dieses Jahr lieder keinen Baum, aber nächstes Jahr sicher und dann muss er babysicher geschmückt sein, vllt dann auch paar tage früher als sonst.

  43. ich selbst habe keinen Weihnachtsbaum… da ich als single bei meinen Eltern feiern werde, kann ich den großen pompös geschmückten Baum dort genießen :-)

  44. Wir haben leider keinen Weihnachtsbaum. Über das Buch würde sich meine kleine Maus bestimmt sehr freuen!! Liebe Grüße

  45. da wir weihnachten bei den Großeltern verbringen werden haben wir darauf verzichtet. ohnehin bräuchten wir dafür eigentlich eine größere Wohnung.

  46. Nein, wir haben keinen, aber da wir bei meinen Eltern feiern, reicht es, wenn dort ein Baum steht! :) Ich versuche mal mein Glück!

  47. Kristina Dietze

    Liebe Ilka,

    unser Weihnachtsbaum steht seit dem ersten Advent. Wir haben ihn dieses Jahr aus Sicherheitsgründen auf dem Balkon stehen. Daher ist er auch nur mit Lichtern geschmückt.

    Viele liebe Grüße aus Dresden, Kristina Dietze. ????

    PS: Ich folge Dir auf Facebook unter meinem Namen.

  48. Nadine Wehner

    Haben unseren Baum seit Samstag stehen und auch schon geschmückt damit unsere Tochter ganz lange was von ihm hat. Sie ist ganz ehrfürchtig und geht ganz vorsichtig immer in Richtung Baum als würde sie ihn sonst kaputtmachen.echt zu goldig. Würden uns sehr über das Buch freuen. Wäre ein idealer Begleiter für die Bettzeit

  49. Wir haben seit letzter Woche Donnerstag einen Baum im Wohnzimmer stehen. Die beerefarbenen Kugeln haben wir vor 6 Jahren zur Hochzeit geschenkt bekommen und erfreuen uns jedes Jahr aufs Neue!

  50. Ich bin gerade auf deinen Blog gestolpert und sehe, dass es heute das Buch bei dir zu gewinnen gibt, dass ich gerade bei Amazon angeschaut habe (es aber dann doch nicht in den Einkaufskorb gewandert ist). Da probiere ich sehr gerne mein Glück und erzähl gerne wie wir das mit dem Baum handhaben. :) Unserer wird am 23. zusammen mit den Kindern geschmückt, bei punsch, Plätzchen und Michael Bublé :) Ich freue mich schon tierisch darauf <3

  51. Wir haben auch dieses Jahr wieder einen Baum und der wird traditionell ein Tag vorher geschmückt. Ich denke er wird dieses Mal wieder ‚vergoldet‘ :)

    Liebe Grüße
    Janne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.