Hamburg meine Perle. Unterwegs bei Wind & Wetter

Outfit für den Sommer / Lillli & Luke

Werbung

Gerade in so schwierigen Zeiten wie jetzt in der Coronazeit, ist es besonders wichtig frische Ideen, Kraft und Energie zu tanken. Wo kann man das besser als am Wasser? Hier kann man sich ein bisschen Wind um die Nase wehen lassen und schon hat man einen klaren Kopf und kommt mit guten Gedanken wieder nach Hause. Was gibt es da schöneres als an der Alster oder an der Elbe spazieren zu gehen – wenn man beides schon direkt vor der Nase hat? Unser momentaner Favorit ist ein schöner Spaziergang an der Außenalster mit einem Abstecher an der Eisdiele.




Unser Outfit für den Sommer, die wir euch heute vorstellen möchten, eignet sich besonders gut für laue Sommerabende oder auch für das berühmte Hamburger Schmuddelwetter Wetter. Luke trägt eine Regenjacke und eine Regenhose, beides von didriksons. Das Muster mit den Punkten auf Lukes Jacke finde ich besonders schön. Das Modell Droppen Printed Kid’s ist wasserdicht, winddicht, aus einem weichen und geschmeidigen atmungsaktiven Material und besitzt eine Wassersäule von 5.000 mm.






Ich trage die stylishe Steppjacke Adela Women’s Jacket in Mandel Braun. Sie ist schön lang, extrem weich und genau richtig für den Sommer. Sie ist ebenfalls winddicht und hat eine leicht gepolsterte Oversized Passform. Besonders gut gefällt mir an der Jacke, dass sie aus recyceltem Polyester besteht.








Ein weiterer Hingucker sind die schwarzen Regen Boots von didriksons. Mit ihnen bin ich bei Wind und Wetter für jeden Spaß zu haben und bereit in die Pfützen zu springen. Genau das richtige für Mamas, nicht nur in Hamburg.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.