Kinder Modenschau in Hamburg

Lands End Modenschau

Am 19. April 2015 fand im Hamburger Hafenstudio eine Kinder Lands End Modenschau statt. Wir waren eingeladen und ich war schon ganz gespannt auf was uns wohl erwarten würde. Es war unsere erste Kinder Modenschau und am Ende war ich hell auf begeistert. Luke auch, vor allen von den vielen bunten Luftballons, die kerzengerade in der Luft schwebten. Das ganze fand in einem hellen, großen, in weiß gehaltenen Loft, mit hohen Decken statt. In der Mitte befand sich der legendäre „rote Teppich“ für die kleinen Nachwuchs Models, umrandet von vielen weissen Stühlen. Der Raum füllte sich schnell mit Zuschauern und auch die Fotografen standen schon aufgeregt in ihren Startlöchern.

 

LANDS-END-1

 

LANDS-END-8

 

LANDS-END-4

 

Und dann ging es auch schon los. Nach einer netten Begrüßung mit Ansprache fingen die Lautsprecher an eine fetzige Musik anzustimmen, alle Zuschauer klatschten. Und dann kam das erste Kind, ein kleiner Junge, der so bezaubernd schüchtern über den Laufsteg lief, das ich fast weinen musste, so gerührt war ich. Er präsentierte ein lockeres Sommer Outfit. Jeder im Raum war ergriffen, er war so süß und echt, das man gar nicht anders konnte als zu klatschen. Jedes Kind lief zwei mal den Laufsteg hoch und runter, bevor es wieder verschwand und im nächsten Durchgang ein zweites Outfit präsentierte. Insgesamt zeigten 20 Kinder 40 verschieden Outfits, angefangen bei der aktuellen Frühjahr/Sommer Kollektion bis hin zur kommenden Herbst/Winter Kollektion.

 

LANDS-END-2

 

LANDS-END-3

 

LANDS-END-7

 

Die Kleidung von Lands End würde ich als einfach und klassisch bezeichnen. Kleidung zum Tragen und wohlfühlen, nichts überkandideltes oder unnatürliches. Besonders gut haben mir die Mädchen Kleider gefallen, ach ja .. und toll waren auch die coolen Sommer T-Shirts für die Jungs. Alles im allen war es eine gelungene Vorstellung in der sich alle Kinder Gäste und Kinder Models wohlgefühlt haben. Kinder sollen Kinder bleiben und das hat man gemerkt.

 

LANDS-END-5

 

Am Ende hat es allen Spaß gemacht und zum Abschied gab es auch noch für jedes Kind ein riesen großes Badehandtuch in vielen verschiedenen Motiven zum aussuchen. Luke hat sich natürlich den Piraten Kopf mit den bunten Streifen ausgesucht. Die Luftballons wurden natürlich alle von den Kindern von den Stühlen abgebunden und mitgenommen. Wir fanden es Klasse und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

 

LANDS-END-9

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.