Das Hamburg-ABC Kinderbuch

das kinderbuch

Das Kinderbuch mit dem Namen Hamburg-ABC ist so süss, dass ich es euch gerne vorstellen möchte. Es überzeugt mich mit seinen witzigen Illustrationen und ist einfach so richtig charmant. Jeder Hamburger weiss bei jedem Bild sofort was gemeint ist und somit haben nicht nur die Kids ihren Spaß beim durchschauen. Das Kinderbuch Hamburg-ABC ist das erste Band der neuen JUNIUSjunior Reihe und ist gerade erst in den Buchhandel gekommen. Brandneu also. Eine kleine alphabetische Hamburgensie Sammlung, für die ganze Familie, die Freude macht. Das Buch ist ab 18 Monate geeignet, aber Luke findet es immer noch sehr lustig, und er ist schon über 3 Jahre alt.

 

Hambug-ABC-1

 

Hambug-ABC-3

 

Hambug-ABC-4

 

Hambug-ABC-5

 

Hambug-ABC-6

 

Das Hamburg-ABC

Bücherhalle, Franzbrötchen und Peterwagen, in diesem Pappbuch stellen freundliche Tiere lauter Dinge vor, die es nur in Hamburg gibt oder die jedenfalls nur in Hamburg so heißen, wie sie hier eben heißen. Der besondere Clou: Die Tiere treten in alphabetischer Reihenfolge auf und präsentieren jeweils ein Hamburger Ding oder zeigen sich an einem Ort in der Stadt, der mit demselben Buchstaben beginnt wie ihr Name, der Affe schippert über die Alster, der Dachs besucht den Dom und der Elefant entspannt am Elbstrand. Dass das Tier und die Hamburgensie sich manchmal sogar reimen, wird nicht nur die jungen Betrachter, sondern
auch die Vorleser freuen. Die ebenso liebevollen wie klaren Zeichnungen in diesem Buch stammen aus der Feder der dänischen Illustratorin Karin Lindeskov Andersen. Wer sie ganz genau anschaut, wird neben den Hamburger Hauptsachen mit lustigen maritimen Details belohnt.

 

Viel Spaß beim Lachen und Lesen haben!

 

 

 

1 Kommentare

  1. Liebe Ilka,

    das hübsche Buch haben wir auch zuhause – und meine Tochter liebt es. Und ich erst! Beim Franzbrötchen-Fuchs läuft mir regelmäßig das Wasser im Mund zusammen. Und beim Landungsbrücken-Löwen flippt meine Tochter aus, weil sie da ja immer den großen Schiffen zuwinkt, wenn wir in Hamburg sind.
    Liebe Grüße aus dem Süden,
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.