Hurra, Hurra der Herbst ist da!

herbst

Gerade zum Herbst ist ein Waldspaziergang mit Kindern was ganz tolles. Der Herbst macht den Wald ganz bunt. Heute waren wir im Wildpark und haben Eulen, Wildschweine, Rehe und Hirsche gesehen. Die Oma war mit von der Partie. Man kann so vieles Entdecken! Die Rehe und Hirsche haben es mir dieses mal besonders angetan, wirklich schöne Tiere sind das!

Mit etwas Phantasie kann man sich zum Beispiel auch vorstellen wie kleine Gnome, Zwerge und Feen den Erdboden besiedeln und im dichten Laub nach Nahrung suchen. Oder blitzschnell über die Sträucher und den Boden huschen. So ein Besuch im Wildpark ist immer was besonderes, aber ich finde im Herbst ganz besonders.

 

 

Natürlich haben wir auch viel gesammelt. Kastanien, Eicheln (wobei Luke die fast alle wieder an die Wildschweine verfüttert hat), Moos, Blätter und kleine Stöcker. Denn natürlich wollen wir auch Basteln. Dabei habe ich auf deavita.com folgende einfache, schöne Idee gefunden. Mit den ausgestanzten Blättern kann man natürlich vieles machen, zum Beispiel aufkleben oder damit ein Mobile bauen.

 

Schmetterlinge, Kreise und Sterne ausstanzen

herbst-basteln-kindern-idee-figuren-schmetterlinge-blaetter-ausstanzen

 

Welche tollen Herbst Ideen habt Ihr Euch ausgedacht, oder findest du besonders gut? Viel Spaß beim Sammeln und Stanzen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.