Einrichtungsideen fürs Kinderzimmer

Foto: tapetenpics / flickr

Drei Regeln um das Kinderzimmer aufzupeppen:

  • Eine Wand tapezieren oder mit Wand Tattoos bekleben
  • Ein Möbelstück anmalen, bekleben oder verzieren
  • Die Farbpalette reduzieren

Eine weitere Idee, Individuelle Schrift auf der Kommode:

Mit Hilfe einer Schablone und weißer Farbe lassen sich Möbel einfach und schnell aufpeppen. Dafür im Copyshop Buchstaben auf eine selbstklebende Folie drucken lassen, ausschneiden und anschließend auf das Möbel kleben. Dann mit weißem Lack über die Schablone Pinseln und nach dem Trocknen abziehen – fertig.

Material: weiße Lackfarbe, selbstklebende Folie, Schere
Preise: Lack ca. 10 Euro, selbstklebende Folie für den Drucker ca. 16 Euro im Set (Bürobedarf)

Noch eine Idee die ganz einfach ist, Individuelle Knäufe anbringen:

http://files.rakuten.de/b0dfd7de6e15787df5113ab5da821c4b/images/204018256_924522.jpgMöbelknauf über preisvergleich.eu

Kommode „Kleiner Matrose“ über dawanda.de

Egal ob gekauft oder selbst gemacht, Individuell wird es auf jeden Fall!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.