New Store: CLAS OHLSON sagt Moin Hamburg!

Cas Ohlson Hamburg / Lilli & Luke

Moin Clas Ohlson Hamburg! Der Schwedische Store zieht nach Deutschland und zwar nicht irgendwo hin, sondern als direkt auf den Hamburger Jungfernstieg.. Schon 2 Tage vor der Eröffnung konnten wir einen Blick in die Hallen werfen. Ich muss sagen: Achtung, hier handelt es sich definitiv um einen Laden mit Suchtfaktor. Hier gibt es alles was Mann oder Frau für den Haushalt so braucht, oder man brauchen könnte. Wofür man früher in 5 Läden rennen mußte, braucht man jetzt nur noch in einen gehen. Das erste Clas Ohlson Geschäft öffnet am 19. Mai 2016 in der City, gefolgt von zwei weiteren Geschäften im Herbst 2016, eines in Altona und eines im Hamburger Alstertal.

 

clas-ohlsen-5

 

clas-ohlsen-12

 

Von Wohnen über Heimwerken, zu Elektro und Multimedia und zu guter letzt alles für die Freizeit. Das Geschäftsmodell: Clas Ohlson verkauft zuverlässige Produkte mit einem tollen Design in überzeugender Qualität zu niedrigen Preisen. Wir dürfen also gespannt sein!

 

clas-ohlsen-8

 

clas-ohlsen-11

 

Der moderne Haushaltswaren Store aus Schweden zieht nach Hamburg

 

Clas Ohlson ist eine der bekanntesten Marken in den skandinavischen Ländern und aufgrund seines breiten und preiswerten Produkt- und Leistungsangebotes und wegen seinem ausgezeichneten Kundenservice besonders beliebt. Klas Balkow, Präsident und CEO von Clas Ohlso beantwortet uns hier ein paar Fragen.

1) Wann wurde Clas Ohlson gegründet?
Clas Ohlson wurde 1918, also vor fast 100 Jahren, im kleinen Ort Insjön in Schweden gegründet.

2) Woher kommt der Name?
Clas Ohlson war der Name des Mannes, der das Unternehmen im Alter von nur 22 Jahren gründete.

3) Wer steckt hinter Clas Ohlson?
Clas Ohlson ist ein an der NASDAQ-Börse Stockholm gelistetes Unternehmen. Die Hauptaktionäre sind Nachkommen von Clas Ohlson.

4) Wie viele Beschäftigte hat Clas Ohlson?
Clas Ohlson hat über 4.700 Beschäftigte in Schweden, Norwegen, Finnland, Großbritannien, Deutschland und China.

5) Wie würden Sie Ihr Konzept jemandem erklären, der noch nie von Ihnen gehört hat?
Wir sind ein Einzelhändler für Haushalts- und Heimwerkerwaren, der eine breite Spanne intelligenter und kostengünstiger Produkte anbietet, die Sie brauchen, um die kleinen Praxisprobleme des Alltags zu lösen. Die Angebotspalette erstreckt sich über die folgenden fünf Kategorien: Heimwerken, Elektro, Wohnen, Multimedia und Freizeit. Einfach gesagt führen wir mehr oder weniger alles, was Sie für die kleinen Reparaturen zu Hause oder im Büro, in der Küche, in der Garage oder im Garten brauchen. Außerdem bieten wir ein praktisches und anregendes Einkaufserlebnis, das sich lohnt.

6) Was ist die Philosophie des Unternehmens?
Unsere Philosophie ist sehr einfach und ist heute noch genau dieselbe wie damals vor fast 100 Jahren, als alles seinen Anfang genommen hat. Wir verkaufen den Bedarf an erfüllenden und zuverlässigen Produkten zu niedrigen Preisen, mit einer guten Qualität.

7) Wie geht Clas Ohlson mit gesellschaftlichen und umweltbezogenen Fragen um?
Für uns ist Nachhaltigkeit entscheidend für langfristige Entwicklung; daher ist Nachhaltigkeit in jeden Aspekt unseres Unternehmens integriert. Nach gründlicher Analyse haben wir uns entschieden, unsere Nachhaltigkeitsbestrebungen auf acht Bereiche zu konzentrieren, in denen wir am meisten erreichen und dazu beitragen können, schädliche Umwelteinflüsse zu verringern. Die zwei wichtigsten Bereiche sind das Bereitstellen von Produkten und Dienstleistungen, die einen nachhaltigeren Lebensstil fördern, und der Ausbau von ressourcenschonenden Geschäftsmodellen.

8) Ikea, H&M, Stenströms, Stadium, Granit und Indiska befinden sich bereits in
Hamburg, haben Sie sich mit Ihren Landsleuten über ihre Erfahrungen ausgetauscht?
Ja, wir sind dankbar dafür, dass sie einige ihrer Erfahrungen mit uns geteilt haben.

9) Es gibt einen starken Trend hin zum Online Shopping: Weshalb haben Sie sich
trotzdem entschieden, drei Geschäfte in einer Stadt zu eröffnen?
Online Shopping ist zweifellos ein starker Trend, und wir wollen die Kunden über mehrere integrierte Verkaufskanäle mit unseren Produkten ansprechen. Geschäfte sind ein entscheidender Bestandteil dieses Angebots, und indem wir uns auf die Region Hamburg konzentrieren, können wir von Synergieeffekten hinsichtlich Marketing und Logistik profitieren.

10) Wird es weitere Niederlassungen in Deutschland geben?
Wir haben Hamburg als unseren ersten Schritt auf dem deutschen Markt gewählt. In Hamburg wollen wir einen festen Kundenstamm aufbauen und als Marke anerkannt werden, bevor wir weitere Expansionspläne in anderen Teilen Deutschlands bekanntgeben.

11) Wie groß sind die in Hamburg eröffneten Geschäfte?
Das Geschäft am Jungfernstieg wird über eine Verkaufsfläche von etwa 1.800 Quadratmetern verfügen und am 19. Mai eröffnen. Die Geschäfte in Altona und Alstertal werden jeweils eine Verkaufsfläche von 1.100 Quadratmetern haben. Diese zwei Geschäfte werden im Herbst 2016 eröffnet.

 

clas-ohlsen-9

 

Ach übrigens: Ein Online Shop für den deutschen Markt soll später, noch in diesem Jahr eröffnet werden. Es bleibt also spannend. Wir wünschen dem Clas Ohlson Store auf jeden Fall ganz viel Glück in er schönsten Stadt der Welt. Moin, Moin Hamburg!

 

 

 

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.