Beauty & Cosmetic Tipps by Serena Goldenbaum

Beauty Tipps und Tricks by Serena Goldenbaum / Lilli & Luke

 

Das Motto „Naturally Beautiful“ hat Serena Goldenbaum in dem Workshop von Philips in ihrer Make-up & Style Bar in Hamburg voll getroffen. Zusammen mit neun weiteren Mama Bloggerinnen haben wir uns unter dem Hashtag #mumsday bei Sekt und guter Laune verwöhnen lassen und gleichzeitig wertvolle Beauty Tipps und Tricks erhalten.

 

 

 

 

Serena Goldenbaum, Frisörin und Make-up-Artistin, arbeitet mittlerweile erfolgreich für Mode- und Werbeshootings, Fashionshows, Fernseh-, Musikvideo- und Filmproduktionen und hegt eine Leidenschaft die sich mit ihrem Job gut verträgt, das Reisen. Sie zeigte uns in ihrem Workshop Tricks und Kniffe zum Thema Make-up, Styling und Haare. Los ging es mit einem natürlichen, schnellen Tagesmake-up, mit dem sich Mamas morgens gleich viel frischer & wohler fühlen.

 

 

 

Das Tages Make-up

 

Serena gab uns den Tipp es einmal mit Produkten von L.O.V zu probieren. Die sind erschwinglich und qualitativ hochwertig. Ehrlich gesagt war ich anfangs etwas skeptisch, wurde aber eines besseren belehrt. Mittlerweile haben die Produkte einen festen Platz in meinem Schmink Täschchen.

Tipp 1. Die richtige Foundation. Hier empfiehlt Serena mir das Foundation Serum Fair Dream. Der beste Platz um den richtigen Farbton zu finden, ist seitlich des Kinns. Einfach einen Streifen auftragen und etwas verwischen. Der Farbton, der sich am ehesten der eigenen Hautfarbe anpasst, ist der richtige. Bei glänzender Haut kann das Gesicht bei Bedarf mit ein wenig Dualist 2in1 Powder (bei mir passt die No. 010 ganz gut), im Anschluss mattieren werden.

Tipp 2. Der Concealer. Der Concealer Pen Refreshing Nude passt am besten zu den meisten Hauttypen laut Serena. Aber probiert den Farbton unbedingt vorher aus.

Tipp 3. Das Augen Make-up. Hier wählt Serena einen leicht, dunklen Lidschatten und zwar von die Palette LOViconyx No. 800 den dritten Farbton von links. Um Schlupfliedern ein wenig Kontur zu geben legt man den Lidschatten zart in die äussere Lidfalte bis zur Mitte des Lids und verblendet ihn nach unten. Als nächstes am unteren Wimpernrand von aussen nach innen bis zur Mitte des Auges einen schmalen Streifen, wie ein Kajal, setzen. Danach die Wimpern mit dem Mascara GuiltEyes in Zickzack Bewegungen oben und unten tuschen.

Tipp 4. Die Augenbrauen. Um die Augenbrauen genauer zu definieren, eignet sich besonders gut der Browttitude Eyebrow Designer in der Farbe Hazelnut. Für eine schöne Form wird aber als erstes der optimale Anfang und das optimale Ende festgelegt. Das geht am besten mit einem Pinselstiel: Der Pinselstiel wird am inneren Augenwinkel gerade angelegt. Über dem inneren Augenwinkel beginnen idealerweise die Haare der Augenbrauen. Nun den Pinselstiel an den äußeren Augenwinkel und zum Nasenflügel hin ausrichten. Der Stiel markiert das exakte Ende der Augenbraue. Zwischen diesen beiden Punkten kann die perfekte Form mit einem Hoch Punkt gestaltet werden. Hierfür den Pinselstiel am Nasenflügel und bei geradem Blick diagonal über die Pupillen Mitte zur Augenbraue hin anlegen. Hier befindet sich der höchste Punkt. Mit dem Stift können kleine Stellen aufgefüllt und die Brauen gut definiert werden.

Tipp 5. Blush für schöne Wangen. Hier empfiehlt Serena das Heartful Healthy Glow. Einfach auf dem höchsten Punkt der Wange aufragen und nach schräg hintern verblenden.

Tipp 6. Für volle Lippen die Kontur der Lippen zuerst, am besten mit einem Lippliner, umranden. Dann mit einem Lippenstift der Wahl, oder Gloss ausmalen. Laut Serena eignet sich ein leichtes Rot perfekt für einen dezenten Tageslook und ist keines Wegs zuviel oder zu gewagt.

Tipp 7. Die Haare. Das Haar ist nichts weiter als ein Horn. Das heisst es kann mit heisser Luft gebogen werden. Alles was gegen den natürlichen Strich geföhnt wird bekommt Volumen und hebt so optisch das Gesicht an, genauso wie Locken. Der Looken ProCurler von Philips hat es mir besonders angetan. Einfach Haarsträhne rein und raus kommt nach ein paar Sekunden eine perfekt gedrehte Locke.

 

Beauty Neuheiten

 

Neben dem ProCurler präsentiert uns Philips das StraightCare Advanced Glätteisen, den DryCare Advanced Haartrockner, VisaCare Prestige, sowie die Sonicare DiamondClean Roségold und Kids, eine Auswahl der Babyphone, Flaschen und Schnuller aus der aktuellen Kollektion sowie dem Avance Hochleistungsmixer für leckere, selbstgemachte Smoothies.

 

 

Mit vielen neuen Tipps, ein ganz kleines bisschen angeschwippst und viel Spaß, ging es dann mit einem Philips Lumea Prestige und zwei sommerlichen Lacken von Faby nach Hause. Danke für den schönen Tag, es war wunderbar!

 

 

Wow, das hat aber Spaß gemacht heute! Auf dem Mama Beauty Event von @philips hat uns die Profi Stylistin @serenagoldenbaum ihre besten Beauty, Make Up und Haar Styling Tipps verraten. Was so viel heißt wie: So Mädels, bitte alle einmal abschminken bitte 👀🤣Dann ging es Step by Step zum Traum Make-up. Das Ergebnis, hier von mir und @pinkepanki, kann sich doch sehen lassen oder? 💥💋🔥Ein wirklich schöner & lehrreicher Samstag mit den Girls von @afamilyaffair_blog @mummymag @janinedudenhoeffer @luciemarshallberlin @beautymami_blog @ivymaedchen @minimenschlein @blogprinzessin und der Kinderbetreuung von @bewegtesprache #motherhood #mamastyle #mamablogger #beautyday #beauty #serenagoldenbaum #lilliundluke #stylist #stylinghair #makeup #mumsday #lovcosmetics #mamaverwöhntag #philips #gettheglow

Ein Beitrag geteilt von Lilli & Luke (@lilliundluke) am

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.